Herzlich Willkommen!

Portrait Rainer Lanz

Das Besprechen ist seit Jahrhunderten als lösungsorientierte und alltagsbezogene Heilkunst bekannt.

 

Heutzutage wird es vor allem als Behandlungsmethode bei Hauterkrankungen oft erfolgreich genutzt.

Aber nicht nur Warzen und Gürtelrose, jegliche Krankheit hat meiner Erfahrung nach ihre Ursprünge im geistigen Feld; ein Signal an die Betroffenen, dass ein Teil des Bewusstseins sich nach Wandlung sehnt.

 

So eröffnen sich für die Behandlung mehr Möglichkeiten als bei einer rein körperlichen Sichtweise.

 

Es ist mir wichtig, das akute Erkrankungsbild in Zusammenhang mit der Lebenswirklichkeit des Klienten zu stellen.

 

 

Rainer Lanz

Jahrgang 1966

Im Hauptberuf Organist und Kantor

Erlernen geistiger Heilweisen bei HP Hildegard Fuhrberg


Rainer Lanz
Hamburg Altona
(fünf Fußminuten vom Bahnhof entfernt)
0176 4048 3786
lanz.hamburg@gmx.de